BIO – im Einklang mit der Natur

Der Bio-Leitgedanke ist das Wirtschaften im Einklang mit der Natur. Knospe-Betriebe setzen auf Nachhaltigkeit. Natürliche Lebensprozesse sollen gefördert und Stoffkreisläufe weitgehend geschlossen werden. Durch den Verzicht auf chemisch-synthetische Spritzmittel und Kunstdünger werden die natürlichen Abwehrkräfte von Pflanzen und Tieren gefordert und dadurch wiederum gefördert.

BIO in der Tierhaltung

Bio Suisse Tiere werden besonders artgerecht gehalten, sie verbringen speziell viel Zeit in freier Natur und unter freiem Himmel - im Sommer wie im Winter. Sie fressen mehrheitlich betriebseigenes Biofutter und profitieren im Krankheitsfall zuerst von den schonenden Behandlungsmethoden der Komplementärmedizin. Die Entfaltung des arteigenen Verhaltens, Gesundheit, Vitalität und Widerstandskraft der Tiere sind wichtiger als Höchstleistungen.

BIO – nachhaltige Produktion

Biologische Lebensmittel entstehen im Einklang mit der Natur. Das bedeutet natürliches Wachstum statt Massenproduktion, artgerechte Tierhaltung statt Massenhaltung und den strikten Verzicht auf Gentechnik. Der achtsame Umgang mit allen Ressourcen schützt Boden und Wasser und sorgt dafür, dass die Natur in ihrer ganzen Vielfalt auch zukünftigen Generationen erhalten bleibt. 

BIO bringt den Geschmack zurück

Knospe-Produkte sind landwirtschaftliche Erzeugnisse mit echten Vorzügen: höchste Qualität und voller Geschmack mit dem guten Gefühl, die Natur geschont zum haben. Schlemmen Sie mit gutem Gewissen - rund zwei Drittel der Schweizer Bevölkerung vertrauen der Knospe und konsumieren regelmässig Bioprodukte.